Kreisverband Meppen

Grafschafter und Emsländer können bald wieder den Bundestag besuchen

Besuchergruppen für Vorträge und Sitzungen ab dem 09. Mai 2022 wieder zulässig

Ab dem 09. Mai 2022 sind Besuchergruppen im Deutschen Bundestag wieder zugelassen. Beim Besucherdienst der Bundestagsverwaltung werden Anmeldungen für den Besuchszeitraum ab Dienstag, dem 12. April 2022 bearbeitet. Darüber informiert der örtliche Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann (CDU). In den letzten zwei Jahren waren Besuche des Parlaments aufgrund des pandemischen Gesche-hens nur stark eingeschränkt oder gar nicht möglich.
Albert Stegemann (MdB) freut sich, dass der Deutsche Bundestag wieder Besucher-gruppen zulässtAlbert Stegemann (MdB) freut sich, dass der Deutsche Bundestag wieder Besucher-gruppen zulässt
Der Besucherdienst des Parlamentes bietet verschiedene Angebote für Interessierte an: Von einem Informationsvortrag auf der Besuchertribüne, über den Besuch einer Plenarsitzung oder der Kuppel bis hin zu thematischen Führungen durch den Reichs-tag, können politikinteressierte Bürgerinnen und Bürger einen Einblick in das „Herz der deutschen Demokratie“ bekommen. Vor der Pandemie betreute der Besucherdienst über drei Millionen Gäste pro Jahr. Damit ist der Deutsche Bundestag das bestbe-suchte Parlament der Welt.

Der örtliche Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann zeigte sich erfreut darüber, dass der Bundestag seine Tore auch für Besucherinnen und Besucher wieder öffnen kann: „In den Jahren vor Beginn der Pandemie nutzten jährlich über 1.000 Bürgerinnen und Bürger aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim die Möglichkeit, einen hautnahen Einblick in die Bundespolitik zu bekommen. Besucher aus meiner Heimat sind immer besonders herzlich willkommen. Und die Bundeshauptstadt Berlin ist im-mer eine Reise wert. Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen gerne mit Informa-tionen weiter“, betont Stegemann.

Neben der Geschichte und Architektur des Gebäudes ist für Stegemann schon allein der Blick von der Kuppel über Berlin einen Besuch wert. Die Anmeldung für Kleingrup-pen und Einzelpersonen funktioniert über den Besucherdienst des Deutschen Bundes-tages und kann direkt online unter Deutscher Bundestag - Besuchen Sie den Deut-schen Bundestag getätigt werden.