Kreisverband Meppen

Gastfamilien für junge Amerikaner gesucht

Gitta Connemann und Youth for Understanding werben für transatlantischen Jugendaustausch / Bewerbungsfrist für PPP startet im Mai

Wenn Corona es zulässt, ist es bald wieder soweit. Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) werden rund 50 US-amerikanische Stipendiatinnen und Stipendiaten ihr Austauschjahr in Deutschland antreten. Die Juniorbotschafter besuchen hier die Schule oder machen ein Praktikum. Allerdings weiß noch nicht jeder Jugendliche, wo sie/er ein neues Zuhause finden wird. Zurzeit werden noch weltoffene Gastfamilien in der Region gesucht, die ab August/September 2022 PPP-Stipendiaten bei sich aufnehmen möchten.
Gitta Connemann MdBGitta Connemann MdB
Das PPP ist ein Förderprogramm für transatlantischen Schüleraustausch. Getragen wird es vom Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA. Mit Vollstipendien ermöglicht das PPP den US-amerikanischen Teilnehmern ein Austauschjahr in Deutschland, während im Gegenzug etwa 360 Jugendliche aus Deutschland als „junge Botschafter“ in die USA reisen. Alle Austauschschüler sind zwischen 15 und 18 Jahre alt.

Als Patin engagiert sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann seit Jahren für den Austausch. Sie wirbt: „Der Jugendaustausch ist ein Gewinn für alle. Gastfamilien haben die Chance, sich die Welt ins Haus zu holen. Und sie ermöglichen einem jungen Menschen aus einem anderen Land eine einmalige Erfahrung.“

Gastfamilie kann fast jeder werden: Auch alleinerziehende Elternteile und Paare ohne Kinder sind willkommen. Wichtig sind Aufgeschlossenheit und die Bereitschaft, sich einem jungen Menschen und seiner Kultur zu öffnen. Auch Willkommens- oder Übergangsfamilien für einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen sind herzlich eingeladen sich zu melden.

Wer Interesse hat, Gastfamilie zu werden, kann sich bei YFU unter der Telefonnummer 040/ 2270020 oder per E-Mail an gastfamilien@yfu.de informieren. Weitere Informationen im Internet: www.bundestag.de/ppp und www.yfu.de.

Wer selbst Interesse hat, das Austauschprogramm einmal von der anderen Seite als Stipendiat in den USA kennenzulernen, hat bald wieder die Gelegenheit. Die Bewerbungsfrist für das 40. PPP 2023/24 startet voraussichtlich am 2. Mai 2022.