Kreisverband Meppen

Albert Stegemann ruft zum Endspurt beim Deutschen Studienpreis auf

Bis zum 1. März werden Promotionen aus dem Emsland und der Grafschaft gesucht

Noch bis zum 1. März 2022 können sich promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim für den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung bewerben. „Der Studienpreis würdigt die harte Arbeit einer Promotion und prämiert besondere Leistungen“, bewirbt der CDU-Bundestags-abgeordnete Albert Stegemann die mit bis zu 25.000 Euro dotierte Auszeichnung.
Fotograf: Tobias Koch, Copyright Albert Stegemann (MdB)Fotograf: Tobias Koch, Copyright Albert Stegemann (MdB)
Prämiert werden junge Akademiker, die im letzten Jahr ihre Promotion mit ‚magna cum laude‘ oder ‚summa cum laude‘ abgeschlossen haben. Im Rahmen der Bewerbung muss ein Beitrag von maximal 20.000 Zeichen eingereicht werden, der die Forschungsergebnisse der Dissertation darstellt. Die Auszeichnung der Preisträger erfolgt durch die Schirmherrin und Bundestagspräsidentin Bärbel Bas im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Berlin.

Insgesamt vergibt die Stiftung drei Spitzenpreise in Höhe von 25.000 Euro und sechs weitere Preise mit je 5.000 Euro in den Fachrichtungen der Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften sowie Natur- und Technikwissenschaften. Damit zählt der Deutsche Studienpreis zu den höchstdotierten Auszeichnungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland.

Für angehende Doktoranden weist Stegemann auf die Möglichkeit zur kooperativen Promotion am Campus Lingen der Hochschule Osnabrück hin. „Leuchtturmprojekte wie das Promotionskolleg unterstützen unsere heimischen Studierenden. Wissenschaftliche Nachwuchstalente haben so die Möglichkeit, in unserer Region zu bleiben. Damit stärkt der Campus Lingen unseren heimischen Wirtschaftsstandort“, so der Abgeordnete.

Die Körber-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich für internationale Verstän-digung, Innovation und eine lebendige Bürgergesellschaft einsetzt. Weitere Informationen zu Online-Bewerbung und Teilnahmebedingungen gibt es im Internet unter https://www.koerber-stiftung.de/deutscher-studienpreis.