Neuigkeiten

24.06.2019, 11:46 Uhr | Fotos: privat/SU StV Meppen
Senioren Union Meppen besucht den Bayrischen Wald
Die Senioren Union im CDU Stadtverband Meppen hat mit ihren Mitgliedern eine Reise in den Bayrischen Wald unternommen.
Am Sonntag den 02.06.2019 trafen sich früh morgens 41 Seniorinnen und Senioren am Bahnhof in Meppen, um mit dem Bus eine Reise in den Bayrischen Wald, genau nach Büchlberg nahe Passau, anzutreten.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fahrt der Senioren Union Meppen vor dem Regensburger Dom.
Meppen - Die Fahrt verlief problemlos, und so trafen sie am späten Nachmittag im Hotel Beinbauer ein. Am Montag unternahm man bei bayrischer Musik und einem zünftigen Essen eine Donaufahrt mit der Donauarche. Am Dienstag fuhr man mit dem Bus in Richtung Tschechien um das Schloss Hluboka, das zu den schönsten Schlössern Tschechiens (Weltkulturerbe) gehört, zu besichtigen. Weiter ging es in die Stadt Budweis (Budvar), die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch ihr gutes Bier bekannt war. Am Mittwoch führte die Reise nach Regensburg, eine Stadt die auf eine 2000 jährige Vergangenheit zurückblicken kann und mit seinem einzigartigen Bauten zum UNESCO Kulturerbe zählt. Eine Planwagenfahrt mit anschließender typisch bayrischen Brotzeit sowie eine entsprechende musikalische Begleitung, gewürzt mit tollen Einlagen, bildeten am Donnerstag den Abschluss einer Reise, die den Mitgliedern der Senioren Union Meppen noch lange in Erinnerung bleiben dürfte. Gut gelaunt ging es am Freitag wieder zurück in unser schönes Emsland.

Nächste Termine

Weitere Termine